02.12.11

Adam Noidlt MISSILES Konzert :-))))

DAS monatliche Hör-Seh-Fühl-Staun-Erlebnis im: “Töne, Sounds & Stimmen der ungehörten ART. Klang-Kunst wie feinster Lufthauch - bis hin zu eruptiver Lava. Gewaltig & Schön.” “Faszinierend... schon seit über 25 Jahren...” (-radan-)

° Fr ° 02.12.11 ° Kunsthaus Rhenania ° Köln ° Weitere Informationen °

~~~ Peter Brötzmann ~~~

Interview-Auszug zur Lage des Free Jazz vs. dem bequemen Weg

03.12.11

Musiktheater - am schönsten ist es doch zu Hause - Neue Musik aus dem Polster - ein Wohnzimmerstück von Partita Radicale

Partita Radicale begibt sich an einen allen vertrauten, heimelig-unheimlichen Ort: ins Wohnzimmer, dessen Geräusche von Porzellan, Glas, Stricknadeln, Putzlappen und Papier sich mit eigenen CD-Produktionen mischen - für eine in jeder Hinsicht nicht mehr selbstverständliche Hausmusik.

° Sa ° 03.12.11 ° 19:30 ° Theater "die wohngemeinschaft" ° Köln ° Richard-Wagner-Straße 39 °
Eintritt: 8 €

04.12.11

THE YELLOW SNOW CRYSTALS - Zappa im Deutsch-Rock. Äußerst erfolgreich auf den "Zappanale 22" und MOSAE ZAPPA Festivals, gleich wieder zur "Z 23" geladen.
PAUL HUBWEBER ... tb, voc & ALEX MORSEY ... db, Sousaphone, Guembri, voc & SIMON CAMATTA ... dr, voc & GERHARD HORRIAR ... voc, Narration

° So ° 4. 12.11 ° THEATER K ° Aachen °
Weitere Infos von Paul Hubweber

04.12.11

Philip Zoubek ... p & Le Quan Ninh ... perc & Thomas Lehn ... synth & Carl Ludwig Hübsch ... tub

° So ° 04.12.11 ° 20:30 ° Loft °


07.12.11

Paul Hubweber & Christine Abdelnour Sehnaoui & Magda Mayas & Simon Camatta

° Mi ° 07.12.11 ° 20:00 ° Aachen ° Atelier Brele Scholz °

~~~ exploratorium Berlin // Dez.-Programm ~~~

Fr – So, 2. - 4.12.
Wochenendworkshop
INTENSIVKURS IMPROVISATION in 3 Phasen (1. Phase)
Leitung: Matthias Schwabe
www.exploratorium-berlin.de/html/intensivkurs.html

Mi, 7. + 14.12., 19:30 - 22 h
Abend-Kurs
STIMME & TECHNOLOGIE (Kurzworkshop an 2 Abenden)
Leitung: Christian Wolz
www.exploratorium-berlin.de/html/stimme_techn.html

Sa, 10.12., 14 - 18 h
Wochenendworkshop
THEATER DIREKT I
Leitung: Lorenz Hippe
www.exploratorium-berlin.de/html/theaterdirekt1.html

So, 11.12., 11 - 15 h
Wochenendworkshop
THEATER DIREKT II
Leitung: Lorenz Hippe
www.exploratorium-berlin.de/html/theaterdirekt2.html

08.12.11

Plattform Nicht Dokumentierbarer Ereignisse
Neben weiteren Konzerten im Rahmen der Reihe Soundtrips-NRW – look inside gibt es mehrfach Besuch aus den USA und - gleich zu Beginn – Gäste aus der Schweiz und aus Taiwan: Das Cleanfeed Records Festival und die Plattform Nicht Dokumentierbarer Ereignisse präsentieren zusammen

Magda Majas ... p & Christine Shenaoui ... Sax & Gunda Gottschalk ... vio

° Do ° 08.12.11 ° 20:30 ° Loft °

09.+10.12.11

UNDER THE RADAR, Improvisers Pool
Paul Hubweber & Paul Lytton & Sue Schlotte & Georg Wolf & Joker Nies & Claus van Bebber & Georg Wissel & Christoph Irmer

° Fr+Sa ° 09.+10.12.11 ° 20:00 ° Raststätte °

+++ iNet - Suchmaschinen +++

Nachdem ich 04´2008, auf eine interessantes und wichtiges Buch Die google-Falle hingewiesen habe, möchte ich auf vielfache Nachfrage (in Abstimmung mit dem CCC), zwei diskretere, freie Suchmaschinen vorstellen;

ixQuick ........... deutschsprachig
DuckDuckGo ... englisch

Zu bedenken ist, dass die Ausgabe Die google-Falle vor(!) der Datensammelwut von Facebook, Twitter, Android und Co. entstand. Somit potentziert sich heute das Grauen des Datenmissbrauchs.
Autor: fRANK bERZIK

10.& 11.12.2011

Feral - wild, ungezähmt - nennt der herausragende Vokalimprovisator Phil Minton seine Chorarbeit mit Laien und Profis, in der er seinen eigensinnigen Umgang mit der Stimme auf Chorformat überträgt: Zwitschern, Gurgeln, Pfeifen, Lachen, Singen als improvisierende Stimme in einem großen Klangkörper.

Hier treffen sich ca. 45 Sängerinnen und Sänger des Chores zu weiteren Proben mit Phil Minton. Im Rahmen des Feral Weekends im Kölner StaTTmuseum, werden der Chor, kleinere Improvisationskonstellationen und das Ensemble Feral Singers mit Phil Minton und vier Choristen zu hören sein.

° Workshop ° Sa ° 10.12.11 ° bis 20:00 ° StaTTmuseum ° Köln-Sülz ° Gustavstr. 11 °
° Konzert I ° Sa ° 10.12.11 ° 20.00 ° Phil Minton’s Feral Choir & Break-Ups ° StaTTmuseum ° Köln-Sülz ° Gustavstr. 11 °

° Workshop ° So ° 11.12.11 ° bis 20:00 ° StaTTmuseum ° Köln-Sülz ° Gustavstr. 11 °
° Konzert II ° So ° 11.12.11 ° 20.00 Uhr ° Phil Minton`s Feral Singers Köln & Guests ° StaTTmuseum ° Köln-Sülz ° Gustavstr. 11 °

Bei Fragen oder Interesse an Proben- oder Konzertbesuch sprechen Sie uns gerne an:
Brigitte Küpper 0177 – 46 82 609
Thomas Gläßer 0179 – 954 23 68

21.12.11

THE YELLOW SNOW CRYSTALS - Zappa im Deutsch-Rock. Äußerst erfolgreich auf den "Zappanale 22" und MOSAE ZAPPA Festivals, gleich wieder zur "Z 23" geladen.
PAUL HUBWEBER ... tb, voc & ALEX MORSEY ... db, Sousaphone, Guembri, voc & SIMON CAMATTA ... dr, voc & GERHARD HORRIAR ... voc, Narration

° Mi ° 21.12.11 ° (ZAPPA´s Geburtstag) ° HAUPTQUARTIER ° Aachen °

Weitere Infos von Paul Hubweber

+++ Terminplaner +++

Wer kenn das nicht, Terminfindung zur Probe, Auftritt etc. innerhalb einer Formation, kann über Emails und Einzeltelefonate langwierig und nervig sein. Folgend ein iNet-Programm, dass VIELES(!) vereinfachen kann;
Doodle
Es funktioniert ohne Anmeldung oder Registierung! Also kein "Anpack" für Datendiebe - es sei denn, man(n) schaltet die Funktion "persönlicher Kalender" ein und befüllt diesen großzügig mit vielen persönlichen und konkreten Daten...


Druckbare Version