Improvisierte Musik

Ein neuer Artikel über Grundkenntnisse der Improvisierte Musik für neugierige Menschen.

10.02.09

+++ Das IMPROVISATORIUM +++ Alle Musiker/Innen mit dem Interesse für Freie & Intuitive & Improvisiert Musik und Klangkunst, sind herzlich zum Zuhören und / oder Musizieren eingeladen! +++ Eintritt: offen Ohren +++

14.02.09

KLANGDRANG "ALL INCLUSIVE"
KlangDrang.org und Peter Wolf präsentieren einen exklusiven Abend mit improvisierter Musik und Videodokumentationen der KlangDrang-Musikprojekte 2008. Erleben Sie unerhörte Musik mit:
... Doppelpluss & Friends
... FLOW Ensemble
... KlangDrangOrchester

° Sa ° 14.02.09 ° 20.30 ° Kunst PRAXIS Staab ° ehem. Galerie Haferkamp ° Eingang durch den "Normal"-Plattenladen ° Eigelstein 112 ° Köln °
Eintritt: freie Gedanken

21.02.09

Argos Ensemble für experimentelle Musik und freier Improvisation
Aus dem im April 2008 gestarteten Projekt "Sogra" im "Frageraum" entwickelte sich in den letzten Monaten ein festes Oktett bestehend aus vier Holzbläsern, drei Streichern und einer Sängerin.

Was kommt dabei heraus, wenn Instrumentalisten und Sängerinnen aus unterschiedlichen musikalischen Traditionen ohne Noten gemeinsam musizieren? Michael Vogl vom Frageraum/Marl und "Sogra"-Aktivist Claudius Reimann gingen dieser Frage nach und starteten mit Unterstützung von Friedrich Dudda die Reihe "Frei Improvisierte Musik". Musiker und Musikerinnen aus dem Ruhrgebiet folgten ihrer Einladung und verließen ihre sicheren Heimathäfen von Jazz, Rock oder Klassik, um gemeinsam etwas Neues zu versuchen. Heraus gekommen ist das achtköpfige "Argos-Ensemble für experimentelle Musik" mit bekannten Gesichtern aus der Impro-Szene und talentierten Neueinsteigern.

Claudius Reimann ... Bassklarinette, Johann Jakob Preuß ... Cello, Regine L Birkner ... Gesang, Katharina Bohlen ... Klarinette, Michael Vogl ...
Baritonsaxofon, Cosima Reimann ... Tenorsaxofon, Friedrich Dudda ... Violine, Anke Ames ... Viola

° Sa. ° 21.02.09 ° 19:30 ° im Schiffshebewerk Henrichenburg ° Am Hebewerk 2 ° 45731 Waltrop °
Eintritt: 8 / 10 € , Telefonische Kartenreservierung: 02363 - 97070


Druckbare Version