*** LAUFSCHRIFT ***

_ _ _ __ ___ ____ ____l_e_t_z_t_e__A_k_t_u_a_l_i_s_i_e_r_u_n_g__2008____ ____ ___ __ _ _ _



Forum

Kontakt

Michael Thomas
Georg Brinkmann
Kult 41
Kulturförderverein Nordstadt e.V.
Hochstadenring 41
53119 Bonn
0228 / 9085707

IMPROMPT, die Bühne

Inhalt

Offene Bühne für freie Improvisation in Bonn...
Imprompt, die Initiative für zeitgenössische Kunst und Musik, Bonn lädt zum Experimentieren mit unterschiedlichen Kunstformen ein. Musiker, TänzerInnen, Maler, Sprachkünstler etc. verabreden sich zu verschiedenen künstlerischen Formationen.
ZuhörerInnen sind willkommen!

Termine

° in 1 bis 3monatliche Intervalle (klicke Kontakt zur genauen Nachfrage)
° 19:30 bis 23:00 Uhr
° Freier Eintritt
° Anmeldung nicht erforderlich!

Strassenkarte

KULT 41 / IMPROMPT

Anfahrt

Mit dem Auto:
(1)
Zum Verteilerkreis BN-Nord aus Richtung Köln A555 bis Abfahrt BN-Zentrum, aus Richtung Koblenz A565 bis Abfahrt BN-Tannenbusch, dann rechts.
Auf dem Verteilerkreis hinter der gelben SVG-Tankstelle rechts auf den Heinrich-Böll-Ring, dann direkt wieder links auf die Vorgebirgsstraße abbiegen. Die dritte Straße rechts ist bereits der Hochstadenring.
* An dieser Kreuzung befindet sich auch der Parkplatz des Frankenbades, von dem aus es nur noch 500m weit bis zum Kult41 ist. Am Fuße der Viktoriabrücke taucht dann links das Kult41 auf. Hier kann man allerdings nur recht schlecht parken.
(2) Von der A565 aus nördlicher Richtung bzw. der A59 (Flughafenautobahn) bis zur Abfahrt BN-Auerberg , dann links auf die Graurheindorfer Straße. An der nächsten Kreuzung rechts auf den Kaiser-Karl-Ring, der in den Hochstadenring mündet. Dann weiter wie oben*.
Mit den Öffentlichen:
(1)
Vom Bonner Hauptbahnhof oder aus Richtungen Graurheindorf oder Beuel bis zur Haltestelle Stadthaus (mit der U-Bahn-Linie 66 bzw. Straßenbahn-Linien 61,62). Dann noch ca. 5 Min. zu Fuß die Bornheimer Straße hinabstolziert und man ist da.
(2) Oder man nimmt eine der gefürchteten Buslinien 620, 621, 625, 635, die vom Hauptbahnhof bis zur Haltestelle Heerstraße fahren. Von dort aus sind's gar nur 2 Minuten auf Schusters Rappen.


Druckbare Version