*** LAUFSCHRIFT ***

_ _ _ __ ___ ____ ____l_e_t_z_t_e__A_k_t_u_a_l_i_s_i_e_r_u_n_g__012011____ ____ ___ __ _ _ _






Kontakt

Claudius Reimann


Ab 01´2010 wird die Reihe "Sogra im Frageraum" durch den Titel "Werkstatt - echtzeitmusik2010" ersetzt und in den Räumen der Musikschule Marl stattfinden.

Die Initiative Echtzeitmusik2010 engagiert sich, unabhängig von den Machern der Ruhr2010, um die Pflege und Beachtung Improvisierter Musik im Ruhrgebiet.

Kurzbeschreibung +++ Das Projekt

Initiative echtzeitmusik2010 --- Impro-Termine im Ruhrgebiet --- Improvisierte Musik in der Kulturhauptstadt

Das Ruhrgebiet ist europäische Kulturhauptstadt 2010. Künstler werden für spektakuläre Veranstaltungen eingeflogen. Herzlich Willkommen. Wir sind schon da. Und wir knüpfen 2010 nahtlos an unserer Engagement von 2009 an.

Viele von uns engagieren sich bereits seit Jahren um eine Musik, die Derek Bailey treffend als "Kunst ohne Werk" bezeichnet. Unsere Bemühungen haben außerordentliche Veranstaltungen hervorgebracht und zu einer größeren Dichte unserer Kulturlandschaft beigetragen. Die Macher der Kulturhauptstadt schenken unseren Bemühungen kaum Beachtung. Deshalb müssen wir selbst etwas für die Beachtung unserer Arbeit tun.

Das Projekt Echtzeitmusik2010 widmet sich der improvisierten Musik und ihrer hier, in der Kulturhauptstadt, lebenden Vertreter und Vertreterinnen ― selbstverständlich auch in Zusammenarbeit mit Gästen aus anderen Regionen und Ländern. Das Projekt soll das große Potenzial der improvisierenden Künstler und Künstlerinnen im Ruhrgebiet bündeln und für überregionale Aufmerksamkeit sorgen. Des Weiteren soll das Projekt dazu dienen, den Austausch der aktiv improvisierenden Musikern und Musikerinnen im Ruhgebiet zu verbessern bzw. einzelne Szenen miteinander in Kontakt zu bringen. Ferner wünsche ich mir, dass einige der ohnehin geplanten Werkstatttage im Ruhrgebiet den (Unter-)Titel Echtzeitmusik2010 tragen werden.
Auf diese Weise dürfte Echzeitmusik2010 zu einer geeigneten Kampagne zur Verbreitung Improvisierter Musik im Ruhrgebiet werden.

In konkreter Planung sind Werkstatttage und Konzerte in Bochum, Dortmund, Krefeld, Marl und Recklinghausen. Des Weiteren werden wir auf unser Internet-Seite auf unsere Kultur in unseren Städten hinweisen. Allen Projekten, die den Bereich der improvisierten Musik streifen, soll mit Echtzeitmusik2010 eine Plattform gegeben werden.

Wir machen Echtzeitmusik! 2010 …. und 2011, wenn die großen Schilder "Kulturhauptstadt 2010" an den Autobahnen abgeschraubt werden machen wir weiter. Auch noch 2012.

Aufruf zur Mitgestaltung

Zur Vervollständigung des Veranstaltungskalender auf echtzeitmusi2010, bitte Informationen zu Veranstaltungen per Email (siehe Kontakt).


*** LAUFSCHRIFT ***

------w-e-i-t-e-r-e----A-U-S-W-A-H-L---------->




Druckbare Version